Der aufregende Tag des Nikolausbesuchs...

Wie gehen die Kinder miteinander um? Was ist lobenswert? Was müssen sie verbessern? Diesen Fragen ging auch dieses Jahr wieder der Nikolaus nach: Mit seinen weißen Handschuhen blättert er behutsam in seinem goldenen Buch, sucht den Eintrag zu der Klasse in der er gerade steht. Mit seiner Mitra auf dem Kopf, dem Bischofsstab und dem langen, roten Mantel sieht er durchaus beeindruckend aus. Die Kinder haben jedoch keine Angst. Sie sind gut vorbereitet auf den Besuch, haben etwas gemalt, Lieder oder Gedichte einstudiert und freuen sich auf den Inhalt des großen Sacks, den der Nikolaus mitgebracht hat.