Sie möchten keinen Termin der Grundschule verpassen? Wir zeigen Ihnen in einer Kurzanleitung wie Sie unsere Termine Ihrem Kalender hinzufügen können.

Kurzanleitung zur Einbindung des Kalenders der Grundschule in Ihren Kalender

Wenn Sie im Besitz eines Email-Programms mit Kalenderfunktion (bspw. Microsoft Outlook) oder eines Smartphones sind, können Sie mit ein paar wenigen Handgriffen den Kalender Grundschule einbinden. Neue Termine erscheinen dann automatisch in Ihrem Kalender.

Dazu stellen wir die Termine als sogenannte "ICS"-Datei, "iCalender" oder auch "Internetkalender" zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass derzeit nur die Termine der Schule, des Elternbeirats und der Kinderbetreuung, nicht aber Feiertage und von Eltern/Schülern vorgeschlagene Termine, eingebunden werden.

Beispiel: iPhone

  1. Öffnen Sie unter "Einstellungen" die Einstellungen für "Mail, Kontakte, Kalender"
  2. Wählen Sie "Account hinzufügen" und dort "Andere"
  3. Anschließend wählen Sie "Kalenderabo hinzufügen" aus
  4. Als "Server" tragen Sie folgendes ein: http://gsziel.musin.de/s/termine-export
  5. Bestätigen Sie mit "Weiter"
  6. Jetzt kann es etwas dauern, bis die Addresse überprüft wird.
    In Ausnahmefällen kommt es auch zu der Meldung, das die Überprüfung nicht erfolgreich war. Dies kann man aber ignorieren.
  7. In den abschließenden Einstellungen kann man dem Kalender noch eine Beschreibung, bspw. "Grundschule Zielstattstraße" verpassen
  8. Fertig. 

In Kürze sollte der neue Kalender in der Kalender-App des iPhone (unter "Abonniert") und die Termine der Grundschule in einer eigenen Farbe in der Kalenderansicht erscheinen.

Beispiel: Microsoft Outlook (Windows

  1. Öffnen Sie Microsoft Outlook und begeben Sie sich in der Kalender-Ansicht
  2. Wählen Sie dort im oberen Bereich "Kalender öffnen" und dort "Aus dem Internet"
  3. Als Speicherort des Internetkalenders geben Sie http://gsziel.musin.de/s/termine-export ein
  4. Wählen Sie im nächsten Schritt "Erweitert" und geben Sie als Ordnername "Grundschule Zielstattstraße" ein
  5. Bestätigen Sie danach mit "Ja"
  6. Fertig.

In Kürze sollte der neue Kalender unter "Andere Kalender" und die Termine der Grundschule in einer eigenen Farbe in der Kalenderansicht erscheinen.

Beispiel: Google Kalender

  1. Öffnen Sie den Google Kalender im Browser
  2. Wählen Sie unter "Weitere Kalender" die Option "Über URL hinzufügen"
  3. Als "URL" tragen Sie nun http://gsziel.musin.de/s/termine-export ein
  4. Der Kalender erschein nun sofort rechts unter "Weitere Kalender"
  5. Sie können ihn dort über "Kalendereinstellungen" bearbeiten und bspw. in "Grundschule Zielstattstraße" umbenennen

Auch hier erscheinen die Termine der Grundschule in einer eigenen Farbe neben den anderen Terminen in der Kalenderansicht

Hinweis

Der Terminkalender auf der Homepage der Grundschule wird sorgfältig gepflegt und aktualisiert, jedoch ohne Gewähr auf Richtigkeit zur Verfügung gestellt. Bitte beachten Sie daher stets auch auf die schriftlichen und mündlichen Mitteilungen der Mitarbeiter der Grundschule.